Willkommen in Katalonien!

Localisation géographique

Tauchen

 
Share |
Plongée sous-marine

Tauchen in den Pyrénées-Orientales

Die meisten von uns waren in ihrer Kindheit von Cousteaus Expeditionen fasziniert,
und haben Erinnerungen an Unterwassererkundungen, an die Suche nach Fischen oder gar versunkenen Schätzen.
Wo sind sie hin, diese Kindheitsträume?
Die Freude der Sinne, die Freude, etwas als Gruppe zu unternehmen, die Freude, zu teilen.
Die Schwerkraft ablegen, den Stress hinter sich lassen: Das ermöglichen Ihnen die zahlreichen Tauchschulen und –vereine der Pyrénées-Orientales: Schnupperkurse, Erkundungstauchen, Technisches Tauchen. Hier gibt es für jeden das richtige Angebot!
Tauchen in den Pyrénées-Orientales ist mehr als nur ein Sport, es ist eine Lebensauffassung. Entdecken Sie zwischen Le Barcarès und Cerbère die Schönheit und Geheimnisse der Unterwasserwelt, unter anderem das Unterwasserreservat von Banyuls-Cerbère (eines der größten Frankreichs) und weitere entdeckenswerte Tauchplätze.
Das ist Tauchen!
snorkeling reserve marine naturelle Banyuls Cerbere

Der Unterwasserwanderweg!

Inmitten der geschützten Bucht des Strandes von Peyrefitte befindet sich ein Unterwasserwanderweg.
Mit Schnorchel, Schwimmbrille und Schwimmflossen ausgerüstet, können Sie hier entlang eines ausgeschilderten "Unterwasserlehrpfades" den Fels-Meeresboden und seine Tier- und Pflanzenwelt erkunden.
Erleben Sie eine unterhaltsame "Unterwasserwanderung" in einem gesicherten Gebiet und der Möglichkeit einer Unterwasserführung mithilfe eines Spezialschnorchels, in dessen Mundstück ein Miniradio eingebaut ist.
Geöffnet vom 1.Juli bis zum 31.August, jeden Tag von 12 bis 18 Uhr.
Mehr Informationen

Tel. +33 (0)4 68 88 56 87
Station von Aufblasen

    CG66